Anfangen mit Spe-X Anfangen mit Spe-X Anfangen mit Spe-X
Anfangen mit Spe-X Anfangen mit Spe-X Anfangen mit Spe-X

Anfangen mit Spe-X

Mit Utopis @ Spezifikationslinks unterstützen Sie Ihren Kunden bei der Auswahl einer Lösung. Das Ergebnis ist eine korrekte Beschreibung in STABU, RAW, C3A oder BIM. Beim Layering zu einer Produktspezifikation (FPS) ist eine Spezifikationsverbindung eine vollständige Beschreibung Ihrer Anwendung oder Ihres Systems. Spezifikationslinks sind interessant, wenn Ihr Kunde keine zusätzliche Auswahlunterstützung benötigt. Oder wenn Sie mit der Festlegung ohne große Vorstellungen beginnen möchten. Sie können zu einem späteren Zeitpunkt erweitern, wenn Sie möchten.

Utopis® Platform ist kein durchschnittlicher „PIM“

Utopis® Platform (UP) ist das Product Information Management System (PIM) für den Bau. UP ist vielseitig einsetzbar und verteilt Informationen aus einer zentralen Quelle. Ein Systemkonfigurator in UP verwendet Informationen, die auch für andere Zwecke verwendet werden können. Denken Sie an Dokumentationsblätter, Verarbeitungsanweisungen, ein Beratungstool, ein Referenzmodul oder einen DoP-Generator.

Ihre Lösungen als Spezifikationstext im STABU-Format für den niederländischen Markt

Ihre Lösungen als Spezifikationstext im STABU-Format für den niederländischen Markt

RAW-Spezifikationstexte mit Ihren Produktinformationen für den niederländischen Markt

RAW-Spezifikationstexte mit Ihren Produktinformationen für den niederländischen Markt

Besonders geeignet für den Tiefbaubereich

Besonders geeignet für den Tiefbaubereich

Besonderes geeignet für den Hochbaubereich

Besonderes geeignet für den Hochbaubereich

Unsere Auftraggeber